Beate
Oertel

Sportlicher Wahlkampf

Mit langem Atem kämpfen für starke Freie Demokraten in Berlin

Über mich


Der Weg ist das Ziel: Als langjährige Marathonläuferin und Teilnehmerin an den Deutschen Meisterschaften kämpfe ich für eine starke FDP.

Kurzlebenslauf

Geboren wurde ich 1957 in Ratingen. Ich studierte Geografie und Sport auf Lehramt, war lange in der Erwachsenenbildung tätig und arbeite inzwischen seit 30 Jahren als selbstständige Finanzberaterin. Viele Jahre nahm ich als Langstreckenläuferin unter anderem an Deutschen Meisterschaften teil. Ich lebe in Hamm und habe zwei erwachsene Töchter. Seit 2003 engagiere ich mich in der FDP, weil mir Freiheit und Selbstbestimmung am Herzen liegen.

Portraitphoto

Dafür setze ich mich ein


Meine starke FDP steht für die Steuerentlastung des Mittelstandes, für Bauförderung für junge Familien und für eine fortschrittliche Schulpolitik.

Altersvorsorge aus Stein

Junge Familien müssen in die Lage versetzt werden, auch in Zukunft ein Eigenheim zu finanzieren. Deshalb unterstütze ich den Vorschlag, die Grunderwerbssteuer beim Eigentumserwerb bis zu einem Kaufpreis von 500 000 Euro abzuschaffen. Denn Steuern und Gebühren betragen heute 12 - 15 Prozent des Kaufpreises. Das frisst Eigenkapital auf und ist ungerecht gegenüber jungen Menschen, die eine Altersvorsorge aus Stein aufbauen wollen.

Gute Schulen

Wir brauchen moderne, fortschrittliche Schulen, die das Beste aus unseren Kindern hervorholen. Talente müssen erkannt und gefördert werden. Dazu gehört übrigens auch eine fachlich grundierte Bewegungsförderung: Schwimm- und Sportunterricht werden oft verkannt, legen aber wichtige Grundlagen. Zu viele Kinder können nicht mehr sicher schwimmen - das muss sich wieder ändern. Denn wer in Bewegung bleibt, ist meist fitter und motivierter beim Lernen.

Bürger entlasten

Die Bürger zahlen und zahlen - und echte Entlastung ist nicht in Sicht. Das wird sich mit der FDP ändern. Der Staat darf nicht immer noch mehr beanspruchen. 30 - 40 Milliarden Euro Entlastung sind möglich. Dabei müssen endlich die normalen Arbeitnehmer entlastet werden - vom Facharbeiter bis zur Verkäuferin. Das sind wir den Bürgern schuldig.

Engagieren Sie sich!

Unsere Demokratie lebt vom Engagement der Bürgerinnen und Bürger - von Ihnen! Gerade in Zeiten weltweiter Krisenherde, Demokratieverdruss und Rechtsruck ist es wichtiger denn je, dass sich mehr Menschen aktiv einbringen. Die Freien Demokraten bieten dazu zahlreiche Möglichkeiten - für jedes Zeitbudget.

Jetzt engagieren!

Mein politischer Werdegang


2003 - FDP-Eintritt aus Interesse an Bildungspolitik. Seit 2014: Mitglied im Sportausschuss Hamm. Seit 2015: Mitglied im Vorstand der FDP Hamm

In Kontakt bleiben


Ich freue mich über Nachfragen, Vorschläge, Ideen! beate-oertel@fdp-hamm.de

Anschrift

Zinnienstr.14
59071 Hamm
Deutschland

B-Oertel@t-online.de